Spannender, bunter, übersichtlicher: Unsere Startseite hat ein neues Gesicht. Unsere Jahresbilanz 2017 kann sich auch sehen lassen: *620.000 mal habt ihr unsere Website besucht. *1.500 Euro habt ihr für unser Regenwald-Projekt in Sabah auf Borneo gesammelt. *die Deutsche Presseagentur hat einen Artikel über uns geschrieben und verbreitet – von Süddeutsche Zeitung über Frankfurter Rundschau bis zu kleineren Lokalmedien in ganz Deutschland wurde über uns berichtet. Die Bildungswebsite für Kinder und Jugendliche Abenteuer-Regenwald.de wird von dem gleichnamigen Verein aus Hamburg betrieben (Abenteuer Regenwald e.V.)
Lesezeit ca. 3 Minuten

Abenteuer Regenwald e.V.: Basis Presseinformation

Der Verein Abenteuer Regenwald e.V. aus Hamburg befasst sich monothematisch mit dem Schutz des Regenwaldes: Wir begeistern Kinder und Jugendliche für den Regenwald und motivieren sie, selber tätig zu werden, um den Regenwald zu erhalten. Indem wir die Zusammenhänge zwischen ihrem Alltag und dem Regenwald aufzeigen, schärfen wir nachhaltig ihr Umweltbewusstsein.

Im Mittelpunkt der Arbeit des Vereins Abenteuer Regenwald e.V steht die Bildungswebsite Abenteuer-Regenwald.de. Die Seite liefert hochwertigen und kontinuierlichen Content zum Regenwald und möchte dadurch neben der reinen Wissensvermittlung die Handlungskompetenz von Kindern und Jugendlichen wecken und stärken. Entsprechend werden auf der Webpage umfangreiche Wissensartikel über die Tier- und Pflanzenarten des Regenwaldes sowie die Gründe für ihre Bedrohungen aufgeführt. Daneben bilden ausgewählte Themen und Projekte einen weiteren Schwerpunkt, wie z.B.: „Was hat mein Handy mit dem Regenwald zu tun?“, „Kein Regenwald in meinem Papier!“ oder  „15 Alltagstipps: Was du tun kannst, um den Regenwald zu schützen.“ Diese Projekte führen im Idealfall zu einem Dreiklang: Wissen vermitteln – Bewusstsein schaffen – Handlung auslösen.

Neben der direkten Arbeit mit Kindern und Jugendlichen richtet sich Abenteuer-Regenwald.de auch an Lehrkräfte. Mit speziell ausgearbeiteten Spiel- und Lernmaterialien für die Unterrichtsvorbereitung schafft der Verein eine spielerische Annäherung an die faszinierende Lebenswelt der Regenwälder bereits in der Grundschule. Der tropische Regenwald ist Bestandteil der Lehrpläne in den Fächern Biologie und Geographie in der Sekundarstufe II. Die Informationen werden auch für andere Unterrichtsfächer genutzt: Für den Lernbereich Umwelt- und Tierethik erfolgt die Annäherung über wie “Kein Regenwald auf meinem Teller”, für das Fach Chemie über die Rohstoffe im Handy. 

Der Erfolg der über langjährigen Arbeit von Abenteuer Regenwald e.V. lässt sich belegen: 2021 erreicht Abenteuer-Regenwald.de 763.099 Besucher und Besucherinnen, die 2.280.063 Seitenansichten mit einer durchschnittlichen Aufenthaltsdauer von 3, 28 Minuten generierten. 93.913 mal wurden Lernmaterial, Flyer, Poster und Grafiken heruntergeladen. Rein rechnerisch ist jedes fünfte Kind in Deutschland bereits einmal mit Abenteuer-Regenwald.de in Kontakt gekommen.

Die Reichweite geht weit über die Website hinaus: Täglich erreichen den Verein 12 bis 15 Kommentare und Fragen, die individuell beantwortet werden. Darüber hinaus werden Lehrkräfte zum Einsatz der Materialien im Unterricht. Beraten sowie Texte und Grafiken von Verlagen angefragt und in Schulbüchern aufgenommen.

 

 

Letzte Aktualisierung: 1. November 2022
0 Bewertungen

Diesen Artikel kommentieren

Wenn Du Fragen zu dieser Seite hast, schreib uns an info@abenteuer-regenwald.de.

Formular wird geladen

Fragen an uns?

Du hast eine Frage, die hier nicht beantwortet wurde? Dann schick eine E-Mail an:

info@abenteuer-regenwald.de