27. Dezember 2013

Basteln für den Regenwald in Ecuador: Unser Regenwald-Schützer des Monats Dezember

Jan-Niklas motiviert auch Andere, beim Schutz des Regenwaldes mitzumachen

Jan-Niklas Schlirf (9) aus Würzburg hat vor ca. 6 Monaten beschlossen, einen Hektar Regenwald in Ecuador in der Intag-Region zu kaufen, um ihn vor der Zerstörung zu retten. Dafür hat er gemalt, gebastelt und viele große und kleine Helfer motiviert, ihm mit Rat, Tat und selbstgebastelten Dingen zur Seite zu stehe. Mit viel Infomaterial über den Regenwald und mit noch viel mehr Begeisterung hat er einen bunten Stand auf die Beine gestellt und auf Pfarrfesten, Flohmärkten und am Martinsbasar seiner Waldorfschule in Haßfurt alle selbst gemachten Schätze verkauft, um möglichst viel Geld für sein großes Ziel zu sammeln. Nach nur 6 Monaten ist es jetzt wirklich soweit: Die 470 € für einen Hektar Regenwald sind beisammen und Jan-Niklas ist superstolz – und alle Helfer mit ihm! Und es wird weitergehen: das nächste Ziel ist der zweite Hektar und der Anfang dazu ist auch schon gemacht.