Tropische Regenwälder: Schatzkammern des Lebens

Ein pflanzenbunter Ozean aus Farnen, Lianen, Orchideen und Urwaldriesen. Giftige Baumsteigerfrösche in Schockfarben, scharf schießende Fische und fliegende Schlangen. Echsen, die übers Wasser laufen und Fledermäuse, die in Blättern nisten. Und Orang-Utans, die wissen, wo das Kraut gegen Migräne wächst: Der tropische Regenwald ist das Labor für die unglaublichsten Erfindungen der Natur.

Als immergrüner Gürtel umspannt er die Erde rund um den Äquator. Er wächst nur auf drei bis vier Prozent der Landfläche – und doch sind die tropischen Regenwälder Heimat für die Hälfte aller Tier- und Pflanzenarten. Und auch für 60 Millionen Menschen, die ihn als Quelle für Nahrung, Medizin und Hausbau nutzen.

Hier erfährst du alles über den vielfältigsten Lebensraum unserer Erde.


Erfahre alle spannenden Fakten über den Regenwald:

Regenwälder
Tiere
Pflanzen
Menschen
Abholzung
Folgen