23. Oktober 2013

Aus Liebe zu den Orang-Utans: Unser Regenwaldschützer des Monats Oktober

Lars klärt andere über den Regenwald auf

Als an seiner Schule Themen für die Projektwoche gesucht wurden, war für Lars klar: Ich schlage den Regenwald vor. Eine Woche lang bereitete der 14-Jährige dann zusammen mit 15 Mitschülern die Präsentation vor. „Ich musste in unserer Gruppe das Interesse für den Regenwald erst wecken“, erzählt Lars. „Deshalb haben wir am Anfang Informationen über unsere Lieblingstiere gesammelt. So hat allen das Thema Arten- und Umweltschutz mehr Spaß gemacht.“

Heraus kamen Tafeln mit Bildern und Texten über den Regenwald mit all seinen Bewohnern, aber auch Informationen, warum Menschen die Wälder abholzen.

„Ich wollte mit dem Projekt dazu beitragen, dass es mehr Menschen gibt, die sich um den Regenwald sorgen und sich für seinen Schutz engagieren.“ Das haben Lars und sein Regenwald-Team geschafft: Lehrer, Eltern, Kinder und sogar die Schuldirektorin haben die Präsentation am Tag der Vorstellung besucht – und alle waren sehr berührt.

Lars Petry aus Münster in Hessen engagiert sich seit fast fünf Jahren für die Bewahrung der Regenwälder, ganz besonders liegt ihm das Schicksal der Orang-Utans am Herzen. Um Spenden für ihren Schutz zu sammeln, verkauft er zum Beispiel selbstgemachte Marmelade – die Informationen zum Regenwald gibt es immer gratis dazu.

0 Bewertungen