20. April 2015

Ein Urwald auf dem Schulhof – Unsere Regenwaldschützer des Monats April

Die Klasse 4b umrahmt ihr Regenwald-Gemälde auf dem Schulhof

Die Klasse 4b der Schillerschule in Berkheim hat sich bei uns mit einem großen Regenwald-Gemälde beworben. Es schmückt ihren Schulhof und weckt die Neugier aller Vorbeigehenden. Und genau das ist gewollt!

Alles begann damit, dass Robin in seinem Gymnasium in Esslingen ein Referat über den Regenwald hielt. Damit konnte er viele Mitschüler für den Schutz der Wälder begeistern. Angesteckt hat er damit auch seinen jüngeren Bruder Timo, der die 4. Grundschulklasse in Berkheim besucht. Und so überlegte sich Timo gemeinsam mit seinen Eltern, seinen Mitschülern und seiner Lehrerin eine tolle Aktion:
Die Klasse 4b der Schillerschule Berkheim verwandelte den Schulhof mit bunten Kreidefarben in ein riesiges Regenwaldgemälde. Durch das fröhliche Treiben wurden viele, viele Schaulustige angelockt - und sogleich von den Schülern über den Regenwald informiert. Doch das war noch nicht alles: Die Klasse half außerdem, mit 50 € und vielen Unterschriften, ein Stück Regenwald zu retten.
Wir sagen danke für euren tollen Einsatz!