12. November 2013

Die ganze Welt will die Koalas schützen!

Koalas brauchen zum Überleben intakte Wälder

Unser Hilferuf für die Koalas hatte ein Riesen-Echo: Mehr als 83.000 Menschen aus aller Welt beteiligten sich an unserer Aktion für die australischen Beuteltiere. Wir haben sie in sechs Sprachen (deutsch, englisch, französisch, spanisch, italienisch, portugiesisch) auf unserer Webseite veröffentlicht.

Am 29. Oktober hat Anthony Amis von der Umweltschutzorganisation Friends of the Earth (Freunde der Erde) Australia die dicke Unterschriftenmappe an das Umweltministerium des australischen Bundesstaates Victoria übergeben mit unserer Forderung: Schützen Sie die Koalas und ihre Wälder.

Victoria gehört zu den beiden Staaten, in denen die Koalas noch nicht gesetzlich geschützt sind – und genau dort wurden so viele von ihnen durch die Erntemaschinen der Holzfirmen verletzt und getötet.

„Es gibt gute Chancen, dass die Regierung von Victoria sich um den Schutz der Koalas kümmert“, hat uns Anthony Amis nach dem Treffen geschrieben. „Wir haben jedenfalls mit unserer Bitte offene Türen vorgefunden.“

Wir werden euch natürlich berichten, wenn wir etwas Neues dazu aus Australien erfahren.