4 der 6 Kinder und Jugendlichen, die 32 Staaten für mehr Klimaschutz verklagen Mariana (11), Cláudia (24), Martim (20) und Catarina (23) verklagen zusammen mit zwei weiteren Kindern die EU (Bild: GLAN)
Lesezeit ca. 2 Minuten

Sechs Kinder und Jungendliche verklagen 32 Mitgliedstaaten der EU

Kann man Europa zu mehr Klimaschutz zwingen? Sechs Kinder und Jugendliche aus Portugal verklagen am Europäischen Gerichtshof in Straßburg die Europäische Union, Klimaschutzziele einzuhalten. Weltweit ist das die größte Klimaklage überhaupt.

Die Klimaklage

Vor ein paar Tagen saßen im größten Gerichtssaal Europas auf der einen Seite sechs junge Klimaschützer:innen, die gegen die Klimaerwärmung kämpfen, auf der anderen Seite des Saals saßen Vertretende von 31 Staaten, die dort verklagt wurden. Wie kam es dazu? Mariana Duarte Agostinho, ihre Schwester, ihr Bruder und drei andere junge Menschen aus Portugal haben im September 2020 die Klimaklage gegen 32 Staaten eingereicht. Zu der Zeit herrschten schlimme Waldbrände in ihrer Heimat, die große Flächen des Landes zerstörten, Lebensraum von Tieren und Menschen nahmen. Damals bekamen die sechs Kläger:innen Angst, wie ihre Zukunft aussehen würde, wenn sich die Erde immer mehr erwärmt und Umweltkatstrophen und Naturzerstörung zunehmen würden.

Der große Tag

Am 27. September 2023 haben sie es dann geschafft, ihre Klage wurde vor einem der wichtigsten europäischen Gerichte angehört. 32 Staaten, die ihre Treibhausgasemissionen nicht weit genug sanken, um den Temperaturanstieg auf 1,5 Grad Celcius zu begrenzen, mussten ihnen zuhören. Die Jugendlichen wurden durch die Erderhitzung und die damit verbundenen Waldbrände mit Schlafstörungen, Allergien und Atemprobleme beeinträchtigt, damit kamen die Länder ihrer Pflicht zum Schutz der Menschenrechte nicht nach, so die Klage. 

Der Erfolg

Es wurden noch nie so viele Staaten auf einmal verklagt. Wahrscheinlich wird das Urteil erst in ein paar Monaten, im Jahr 2024, gefällt, bis dahin heißt es für die Klimaschützenden abwarten. Dennoch ist es ein großer Erfolg für die sechs jungen Menschen und die Umwelt, dass sie so weit gekommen sind und damit die größte Klimaklage weltweit initiiert haben. 

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 17. November 2023
4 Bewertungen

Diesen Artikel kommentieren

Wenn Du Fragen zu dieser Seite hast, schreib uns an info@abenteuer-regenwald.de.

Formular wird geladen