eine schwitzende, rote erde wirbt für den Klimastreikt GLOBALER KLIMASTREIK – 15. September 2023
25. August 2023 - Lesezeit ca. 2 Minuten

Gemeinsam für das Klima: Macht alle mit!

Dürre, Orkane und Überschwemmungen überall auf der Welt: Die zunehmende Erderhitzung bedroht die Ökosysteme unseres Planeten und damit die Lebensgrundlage von Millionen Menschen, Tieren und Pflanzen. Damit die Politiker endlich handeln, fordert Fridays for Future am 15. September zum „Globalen Klimastreik“ auf. Denn wenn Hunderttausende Menschen auf die Straße gehen, werden sich die Regierungen ihrer Verantwortung endlich bewusst.

„Vor wenigen Tagen hat die UNO verkündet, dass die nächsten fünf Jahre vermutlich die wärmsten seit Beginn der Wetteraufzeichnung werden. Wir befinden uns mitten in der Klimakrise. Deswegen müssen wir jetzt raus aus Kohle, Öl und Gas, brauchen eine echte Verkehrswende und einen Aufbruch auf allen Ebenen. Nie zuvor war es wichtiger als in diesem Jahr, dass Menschen weltweit für Klimaschutz aufstehen und zeigen, dass ehrliches, schnelles Handeln dringend notwendig ist. Daher rufen wir am 15. September den nächsten Globalen Klimastreik aus, sagt Kiara Heizmann von Fridays for Future.

Alle Infos zum 15. September:

Ob in eurer Stadt oder in der Nähe eine Aktion oder Demo geplant ist, könnt ihr auf der Website von Fridays for Future erkennen. Wenn bei euch noch nichts geplant ist, findet ihr dort auch Anregungen, wie ihr selbst eine Aktion auf die Beine stellt. Alle Infos dazu: https://fridaysforfuture.de/klimastreik/  (damit verlasst ihr unsere Seite).

7 Bewertungen

Diesen Artikel kommentieren

Wenn Du Fragen zu dieser Seite hast, schreib uns an info@abenteuer-regenwald.de.

Formular wird geladen