28. Februar 2017

Erste Spende für neuen Wald übergeben

 Übergabe des Spendenschecks für neuen Wald für bedrohte Tiere Unsere erste Spendenübergabe für neuen Wald für bedrohte Tiere – weitere folgen!

Mit eurer Hilfe konnten wir schon Ende Januar einen Scheck über 150 Euro an unseren Partner überreichen, der sich in Sabah auf Borneo um die Aufforstung der Regenwälder und den Schutz der Wildtiere kümmert.

Danke an alle, die uns dabei geholfen haben. Der Betrag reicht für den Kauf von 20 Baumsetzlingen, die auf zerstörten Waldgebieten angepflanzt und fünf Jahre lang gepflegt werden. Die einheimischen Förster haben sich vor allem für wilde Fruchtbaumarten entschieden. So finden zum Beispiel Orang-Utans, Malaienbären und viele andere Tiere, die sich von Früchten ernähren, wieder mehr zu fressen.

Wir sammeln weiter – damit der Regenwald in Sabah wieder wächst und Elefanten, Bären und Affen sicher und geschützt leben können. Und vielleicht fängt eine der Kameras ja auch bald mal eins der so seltenen Nashörner ein...

Link zur Spendenaktion