Orang-Utan im Regenwald mit Danke-Banner (Bild: iStock / KiltedArab)

Unser Jahr 2020

1.650 Klicks – jeden Tag! So oft habt ihr im letzten Jahr unsere Themen ausgewählt. Besonders beliebt sind die Wissensseiten zu den Regenwäldern und ihren Bewohnern. Und die Quiz-Spiele.
Wir freuen uns, dass sich so viele von euch für den Schutz der Natur interessieren und einsetzen – auch wenn die Corona-Zeit unser Leben und unseren Alltag so schwer macht.

Und dies sind unsere gemeinsamen Aktionen:

 

ca. 500 der letzten ca. 1500-2000 Bornesischen Zwergelefanten leben im Projektgebiet im Tabin-Schutzgebiet und angrenzenden Regenwäldern. Waldelefanten können jetzt sicher von einem Schutzgebiet ins andere wandern (Bild: R. Risch)

Der Waldkorridor für Borneos Wildtiere ist fertig

Viele Jahre haben wir mit euren Spenden dazu beigetragen, dass im malaysischen Bundesstaat Sabah auf Borneo neue Bäume gepflanzt werden konnten. Im letzten Jahr ist der wieder aufgeforstete wichtige Korridor zwischen zwei großen Schutzgebieten fertig geworden. Von den 8.250 neuen Bäumchen wurden 860 von unseren Spenderinnen und Spendern finanziert. Das ist euer großartiger Beitrag zum Lebensraum der Waldelefanten, Orang-Utans und vieler anderer Tiere. Wir sagen DANKE!

 

Im Wald lernen die Kinder die Baumarten kennenIm Wald lernen die Kinder die Bäume und Tiere kennen (Bild: Fazenda Saúva)

Die Schule der Bäume – unser neues Spendenprojekt

Im November 2020 haben wir ein neues Spendenprojekt vereinbart. Auch hier geht es um das Pflanzen von Regenwaldbäumen und Umwelt-Unterricht für Kinder. Die „Schule der Bäume“ liegt im stark bedrohten Atlantischen Küstenwald in Brasilien.
Dort lernen 30 Kinder, von welchen Bäumen sich die Tiere ernähren: Faultiere und Ameisenbären, Affen und Gürteltiere, Vögel und Frösche. Warum? Weil schon so viel Urwald verloren ging und Bäume den Tieren zum Leben fehlen. Deshalb helfen die Kinder, neue Bäumchen zu pflanzen. Und wir helfen mit.

 

Illustration einer hand, die vor grünen Pflanzen ein Handy hält und mit einem Finger auf den Tukan auf dem Display zeigt. Ausschnitt aus dem Handy-Video

Handy-Koffer für Schulen

Es geht um die Frage: Was hat mein Handy mit dem Regenwald zu tun? Dafür haben wir im
letzten Jahr einen „Handy-Koffer“ gepackt und ihn an interessietre Schulen verschickt. Er enthält Lernmaterial für den Unterricht, Rohstoffe zum Anfassen und einen Flyer. Unsere Webseite dazu haben wir rundherum neu gestaltet und erweitert. Das Tolle daran: Ein Video erklärt das Thema in ein paar Minuten.
Im Februar 2021 wurde das Video sogar in einem TV-Beitrag im Schleswig-Holstein-Magazin gezeigt.

 

Kampagne für mehr Recycling-Klopapier

Aktion Recycling-Papier

Unter dem Motto „Keine Bäume für den Arsch“ starteten wir gemeinsam mit dem sozialen Toilettenpapier-Hersteller Goldeimer eine Aktion für die Nutzung von Recycling-Papier. Da konnte Jede*r mit einem Klick das Versprechen abgeben, nur noch Recycling-Klopapier zu benutzen. Viele Tausend Leute haben mitgemacht.
Parallel dazu haben wir unsere Webseite spannend erweitert.

 

Kind sitzt an einem Tisch und isst eine BratwurstAusschnitt aus dem Video: Was hat meine Bratwurst mit dem Regenwald zu tun?

Scrolly-Telling – jetzt auch bei Abenteuer Regenwald

Wir wollten und mussten unsere Seite zum Thema Fleisch & Soja dringend erneuern. Damit haben wir im letzten Jahr begonnen, und zwar mit einer neuen und modernen Erzählweise: das Scrolly-Telling. Vielleicht kennt ihr diese Art, Geschichten zu erzählen (englisch: to tell): Texte und Bilder fließen ein, indem man die Seite immer weiter herunterscrollt.
Die Seite ist seit Anfang März 2021 online – und enthält auch ein Video und ein Quiz.

 

Faultier hält sich mit Beinen und einem Arm an einem Ast fest und liest dabei ein Buch. Faultiere würden auch gern lesen, wenn sie könnten.... (Bild: Aloniwerk/Nils Kullack)

Unsere neue Bücherseite kann eure Tipps gut gebrauchen

Kurz vor Weihnachten haben wir einen neue Seite mit Buchtipps ins Leben gerufen. Wenn ihr ein Buch gelesen habt und es weiter empfehlen wollt, schreibt uns! Es geht um Bücher, die etwas mit dem Regenwald und seinen Bewohnern zu tun haben.

 

Auswahl der Gewinner-Bilder

Unser Malwettbewerb mit euren Bildern

Bestimmt wisst ihr noch, dass wir eure Bilder aus unserem Wettbewerb in diesem Frühjahr im Entwicklungsministerium abgeben wollten. Zusammen mit einigen von euch. Corona hat das Treffen mit Minister Gerd Müller zwar verhindert – aber wir sind mit seinem Büro im Gespräch und finden sicher in diesem Jahr einen Termin.


Auch in diesem Jahr haben wir spannende Themen vor und freuen uns immer auf euer Feedback.
Und sagen DANKE für eure Aktionen, Fragen, Kommentare und Anregungen.

 

Letzte Aktualisierung: 4. März 2021
17 Bewertungen

Diesen Artikel kommentieren

Wenn Du Fragen zu dieser Seite hast, schreib uns an info@abenteuer-regenwald.de.

Formular wird geladen