Unser Regenwald-Jahr 2022: Ein Orang-Utan und ein Mensch umarmen sich – denn gute Freunde lässt man nie im Stich. (Bild: House of Creatures)
19. April 2023 - Lesezeit ca. 4 Minuten

Unser Jahr 2022

2022 war ein motivierendes Jahr für Abenteuer Regenwald: Besonders gefreut hat uns der Besuch bei unserer Bundesumweltministerin, neue Auszeichnungen für unsere Seite und der Kauf eines neuen Spendenwalds – für den Dschungel und seine Tiere.

Was wir mit euren Spenden bewirken konnten

Im April 2022 war es so weit: Von euren Spenden konnten unsere Partner im brasilianischen Küstenregenwald ein fünf Hektar großes, wunderschönes Waldgebiet kaufen und vor der Brandrodung retten. 

Es ist ein dichter Dschungel mit 40 Meter hohen Bäumen, großen Palmen und Farnen – und vielstimmigen Geräuschen. Gespannt suchen die Kinder aus unserem Partnerprojekt das dichte Laub nach Papageien und Tukanen ab. Vielleicht verbirgt sich irgendwo auch ein Faultier oder ein Äffchen? Oder sogar der geheimnisvolle Ozelot? Er war ein paar Wochen zuvor durch die aufgestellte Kamerafalle geschlichen, kaum zu erkennen. Doch die Ranger waren sich sicher: Es war tatsächlich ein Ozelot. 

„Viele Jahre wurde hier bei uns im Atlantischen Küstenwald keine Raubkatze mehr gesehen“, sagt Bianca von unserem Partnerverein. „Und nun taucht sie in unserem neuen Wald auf, den wir erst jetzt ganz offiziell kaufen konnten. Es sind fünf Hektar gesunder Urwald.“

Wir sagen DANKE für eure Unterstützung für das Projekt und unsere Arbeit!

Unsere Erfolge und Auszeichnungen 2022

Kathrin von Abenteuer Regenwald hält lachend die Urkunde des MDR Kinder-Online-Preises in die KameraJuchu: Unsere Arbeit wurde erneut mehrfach ausgezeichnet
  • Im April 2022 gewannen wir den 1. Platz beim Kinder-Online-Preis des Mitteldeutschen Rundfunks. Der MDR lobt die besondere Qualität unserer Seite und die Vielfalt der Themen. Mit euren Aktionen für den Regenwald tragt auch ihr zu unserem Erfolg bei!
     
  • Im Juni 2022 würdigt die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI) unsere Arbeit mit dem Comenius Siegel für herausragende digitale Bildungsmedien.
     
  • Im November 2022 erhielten wir den Pädagogischen Medienpreis von SIN - Studio im Netz. Jährlich werden herausragende Produkte prämiert, die von einer Jury ausgewählt wurden, in der neben pädagogischen Fachkräften auch Kinder und Jugendliche mitentscheiden können.

Unser kleines Abenteuer-Regenwald-Team freut sich sehr über diese Auszeichnungen. Klar, dass wir unsere Seite auch weiterhin spannend, unterhaltsam, lustig und anregend für euch gestalten. Und freuen uns auf eure Aktionen!

Besuch im Umweltministerium

Zwi Kinder übergeben Steffi Lemke ihr gemaltes Regenwald-BildUmweltministerin Steffi Lemke lässt sich einige der Bilder erklären (Bild: © BMUV/Sascha Hilgers)

Corona scheint nun endgültig vorbei zu sein, und die lange aufgeschobene Übergabe der Kunstwerke aus unserem Kreativ-Wettbewerb an das Bundesumweltministerium fand Anfang Juli mit drei Vereinsmitgliedern, einem Hamburger Schüler und neun 13-Jährigen Berliner Schülerinnen und ihrer Lehrerin statt. Die Bundesministerin Steffi Lemke nahm die Kunstwerke persönlich in Empfang, beantwortete Fragen und stellte die Wichtigkeit der Arbeit von Abenteuer Regenwald heraus.

Unsere Pläne für 2023

2023 hat bereits jetzt für uns spannend begonnen: Wir haben eine Förderung für ein neues Projekt: Fast Fashion – Was macht der Regenwald in meinem Schrank? Dazu entwickeln wir unter anderem gerade eine neue Kampagnenseite mit Lernmaterialien und einem Wettbewerb. Ihr dürft gespannt sein!

Außerdem bekommen wir eine Förderung für die Überarbeitung unserer Website. Wir wollen sie nicht nur optisch moderner, sondern vor allem Inhalte für euch leichter auffindbar machen und den Regenwald zu einem digitalen Erlebnis gestalten.

Habt ihr Fragen, Anregungen oder Wünsche? Schreibt uns an info@abenteuer-regenwald.de!

4 Bewertungen

Diesen Artikel kommentieren

Wenn Du Fragen zu dieser Seite hast, schreib uns an info@abenteuer-regenwald.de.

Formular wird geladen